Produktfinder

Rettungszeichenleuchten mit DUO-Technik

Rettungszeichenleuchte von RP-Technik

Warum sollte eine Rettungszeichenleuchte nicht auch gleichzeitig als Sicherheitsleuchte funktionieren? Diesen Gedanken hat RP-Technik nun zur Serienreife weiterentwickelt und stattet einige Leuchten optional mit der neuen DUO-Technik aus. Dabei wird der Fluchtweg durch eine zusätzliche LED separat ausgeleuchtet. Im Netzbetrieb wird nur das Rettungszeichen beleuchtet, die DUO-LED ist in Bereitschaftsschaltung. Im Falle eines Stromausfalls schaltet sich die Zusatz-LED blitzschnell ein und sorgt für normgerechte Ausleuchtung in der Umgebung der Rettungszeichenleuchte. Dabei können je nach Baureihe sogar Leuchtenabstände von über 20m erreicht werden.

So können bei der Planung eines Projekts viele Sicherheitsleuchten eingespart und damit die Kosten gesenkt werden. Leuchten mit DUO-Technologie sind im ersten Schritt ausschließlich zum Anschluss an Zentralbatterieanlagen verfügbar.

 

Die folgenden Leuchtentypen sind bereits mit DUO-Technik erhätlich:

  • KBU (Universalmontage Wand/Decke)
  • AMWT / AXWT (Wandmontage)
  • AMDT / AXDT (Deckenaufbaumontage mit Seilabhängung)
  • AMCT / AXCT (Deckeneinbaumontage mit Seilabhängung)
  • MMWT (Wandmontage)
  • MMDT (Deckenmontage)
  • FMWT (Wandmontage)

 

Nutzen

2 in 1: Rettungszeichen oder Sicherheitsleuchte
Leuchtenabstände von über 20m möglich
Kostenersparnis
Produktfinder