OPzV Batterie 2V 150Ah

RPower OPzV Batterien sind verschlossene stationäre Bleibatterien,
welche die Vorteile der Rekombinationstechnologie (d.h. praktisch
keine Wartung aufgrund der sehr niedrigen Gasemissionen) sowie
die Vorteile der herkömmlichen geschlossenen Batterien mit positiven
Röhrchenplatten (d.h. eine lange Lebensdauer und ausgezeichnete
Zyklenfestigkeit) kombinieren.

RPower OPzV (verschlossene) Bleibatterien sind die ideale Energiequelle
für viele verschiedene Standby-Anwendungen.

EIGENSCHAFTEN

POSITIVE ELEKTRODE
• Panzerplatte mit spezieller Gitterkonstruktion, Druckguss aus antimonfreier Legierung, mit hochporösen Umhüllungen, welchedie aktive Masse fixieren

NEGATIVE ELEKTRODE
• Pastierte Platten mit gleicher Lebensdauer wie bei positiven Platten

ELEKTROLYT
• Schwefelsäure zu GEL gebunden

SEPARATOR
• Extrem hohe Porosität und geringer Innenwiderstand

GEHÄUSE UND DECKEL
• Aus Kunststoff (ABS). Optional auch aus schwerentflammbarem ABS erhältlich (nach IEC 707 FV0)

POLE
• Innengewinde für perfekten Kontakt und geringen Widerstand mit flexiblen Verbindern

POLDICHTUNG
• Verhindert Auslaufen von Elektrolyt und Pol-Korrosion

VERBINDER
• Flexible, vollisolierte Kabelverbinder (mit 20 ± 1 Nm), verschraubt mit einer isolierten Schraube, welche auf der Oberseite eine Bohrlochsonde für elektrische Messungen hat

RÜCKZÜNDSCHUTZ-VENTIL
• Öffnet bereits bei niedrigem Druck und ist mit einem Rückzündschutz ausgestattet

TECHNISCHE DATEN

DESIGN LIFE: Mehr als 15 Jahre

ZYKLEN NACH IEC 896-1: 1.200

SELBSTENTLADUNG: Ca. 2% pro Monat bei 20°C

PRÜFUNGEN GEMÄß: IEC 896-1, EN 60896-1, EN 61427

BETRIEBSTEMPERATUR:-20 °C bis 55 °C, empfohlen 10 °C bis 30 °C

Anfragen
Technische Daten
Artikelnummer
3OPZV150LW
Breite
103 mm
Höhe
390 mm
Länge
206 mm
Gewicht
15 kg
Art
wartungsfrei
Anschluss
M8
Designlife
bis zu 20 Jahre
Technologie
OPzV
Zentralentgasung
Nein
Kapazität C3
113,5Ah
Kapazität C5
130,2Ah
Kapazität C10
150,0Ah
Kapazität C20
159,0Ah
Nennspannung
2V
Downloads