OPzS Batterie 6V 200Ah (gefüllt/geladen)

Stationäre RPower OPzS Blöcke (Zellen) sind Nassbatterien der neuesten
Generation mit Panzerplattentechnologie und einem Design Life
von bis zu 18 Jahren bei Blöcken und bis zu 20 Jahren bei Zellen. Die
Batterien werden mit moderner Blei-Säure-Technik hergestellt.

RPower Batterien der Baureihe OPzS wurden für die Versorgung von
Telekommunikationsanlagen, Computern, Notbeleuchtung, Alarm-,
Kontroll- und Überwachungssystemen in Kraftwerken und Verteilerstationen
an Bahnhöfen, Flughäfen usw. entwickelt.

EIGENSCHAFTEN

POSITIVE ELEKTRODE
• Panzerplatte mit antimonarmer Legierung (<2%)

NEGATIVE ELEKTRODE
• Flache Platte mit lebensverlängerndem aktiven Material

SEPARATOR
• Mikroporöser Separator

ELEKTROLYT
• Schwefelsäure mit einer Dichte von 1,24 kg/l bei 20 °C

GEHÄUSE
• Hohe Schlagfestigkeit, transparentes SAN

DECKEL
• Zellen: ABS in grau
• Blöcke: SAN in grau

BLÖCKE MIT BLINDZELLEN
• 4V, 6V, 8V, 10V

STOPFEN
• Keramikstopfen oder optional Keramiktrichterstopfen nach DIN 40740

POLDICHTUNG
• 100% gas- und elektrolytdicht, Schiebe-Pol

VERBINDER
• Flexibles isoliertes Kupferkabel mit Querschnitten von 35, 50, 70,
  95 oder 120 mm2 für Zellen, 35, 50 oder 70 mm2 für Blöcke

SCHUTZART
• IP 25 nach DIN 40050, Berührungsschutz entsprechend VBG 4

TECHNISCHE DATEN

DESIGN LIFE
• Zellen: bis zu 20 Jahre bei 20 °C
• Blöcke: bis zu 18 Jahre bei 20 °C

WASSERNACHFÜLLINTERVALL
• Mehr als 2 Jahre bei 20 °C

ZYKLEN NACH IEC 896-1
• Zellen: 1.500
• Blöcke: 1.200

SELBSTENTLADUNG
• Ca. 2% pro Monat bei 20 °C

BETRIEBSTEMPERATUR
• -20 °C bis 55 °C, empfohlen 10 °C bis 30 °C

LÜFTUNGSBEDARF
• f1=0,5 (antimonarme Legierung) gemäß EN 50272-2

ABMESSUNGEN GEMÄß
• DIN 40737 Teil 1

PRÜFUNGEN GEMÄß
• IEC 896-1

SICHERHEITSNORMEN
• VDE 0510 Teil 2 und EN 50272-2

TRANSPORT
• Kein Gefahrgut im Straßenverkehr

LADUNG

IU-KENNLINIE
• Imax ohne Begrenzung

ERHALTUNGSLADUNG
• U = 2,23 V/Zelle ± 1%, zwischen 10 °C und 30 °C
• dU/dT = +0,004 mV/K unter 10 °C und -0,004 mV/K über 30 °C
  im Monatsdurchschnitt

STARKLADUNG
• U = 2,35 bis 2,40 V/Zelle, zeitlich begrenzt

LADEZEIT BIS ZU 92%
• 6h mit 1,5*I10 Anfangsstrom, 2,23 V/Zelle, 50% C10 entladen

ENTLADUNG

REFERENZTEMPERATUR
• 20 °C

ANFANGSKAPAZITÄT
• 100%

ENTLADETIEFE
• Normalerweise bis zu 80%
• Mehr als 80% DOD oder eine Entladung über die endgültige
  Entladeschlussspannung (abhängig vom Entladestrom) sind zu
  vermeiden

WARTUNG

ALLE 6 MONATE
• Überprüfen Sie die Batteriespannung, Blockspannung, Temperatur

ALLE 12 MONATE
• Notieren Sie die Batteriespannung, Blockspannung, Temperatur

Anfragen
Detailansichten
Technische Daten
Artikelnummer
6V6OPZS200LW
Breite
178 mm
Höhe
348 mm
Länge
295 mm
Gewicht
36,5 kg
Art
wartungsarm
Anschluss
M8
Designlife
bis zu 20 Jahre
Technologie
OPzS
Zentralentgasung
Nein
Kapazität C3
149,0Ah
Kapazität C5
174,6Ah
Kapazität C10
200,0Ah
Kapazität C20
216,0Ah
Downloads